Bastelnachmittag 2020 und Corona-Virus

Wir planen den Bastelnachmittag wie in den vergangenen Jahren. Falls sich die aktuellen Bestimmungen nicht ändern, können wir den Bastelnachmittag auch fast wie bisher durchführen. Wir werden uns an die Schutzbestimmungen halten und kurz vor dem Bastelnachmittag die angemeldeten Familien darüber informieren, wie das Konzept konkret aussieht.

Stand: 5.9.2020

Yoyo Bastelnachmittag 2020

Herzlich Willkommen auf der Homepage zum Yoyo - Bastelnachmittag. Hier stehen nochmals die wichtigsten Daten, Sie können den Flyer herunterladen und ausdrucken und Sie finden weitere Bilder von Beispielen zu unseren diesjährigen Bastelarbeiten.

Bei Fragen können Sie uns jederzeit via deborace@gmx.ch oder
044 361 99 62/ 078 806 64 43 (Debora Müller, bitte ausserhalb der Schulzeiten anrufen) erreichen.

Datum: 11. November 2020

Ablauf: 

13.30 Check-In

14.00 Workshop 1

15.30 z Vieri

15.45 Workshop 2

17.00 Abschluss und Verkauf von Bastelmaterialien, um weitere Exemplare zu Hause zu basteln.

Ort: Chrischona Gemeinde, Bruggwiesenstr. 19, 8330 Pfäffikon ZH

Für wen: Der Bastelnachmittag ist für Kinder ab dem 1. Kindergarten. Nach oben gibt es keine Altersbeschränkung.

Anmeldung: Es werden nur Onlineanmeldungen berücksichtigt. Hier geht es zum Anmeldeformular:

Bitte für jedes Kind ein eigenes Formular ausfüllen. Sie erhalten innerhalb von 48h eine Anmeldebestätigung per Mail. Falls dies nicht der Fall sein sollte, kontaktieren Sie bitte umgehend Debora Müller.

Finanzielles: Wir versuchen die Kosten möglichst tief zu halten. Ein allfälliger Erlös wird einem Projekt mit Kindern gespendet.

Kleingedrucktes: Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Mithilfe: Sie möchten die Kinder gerne beim Basteln unterstützen? Melden Sie sich auch bei Debora Müller; helfende Hände sind herzlich willkommen!

 

Nach oben

Flyer als PDF herunterladen

Workshop 1 - Filz-Handseife , 5 Franken

Mit Wolle wird eine Handseife bunt eingepackt und anschliessend wird die Wolle nass verfilzt.
Dieser Workshop eigenet sich besonders auch für jüngere Kinder.

Workshop 2 - Notizzettelhalter Mausefalle, 5 Franken

Mit Naturmaterialien basteln wir eine Maus...
welche auf eine Mausefalle gesetzt wird. Sie sammelt und bewacht alle Notizzettel. Dieser Halter kann auf ein Pult gestellt oder auch an der Wand aufgehängt werden.

Workshop 3 - Topfhandschuh, 7 Franken

Ausgehend von einem Handabdruck wird ein lustiges Tier auf einen Topfhandschuh gemalt.
Auch bei den Verzierungen stempeln wir möglichs viel mit den Fingern anstatt einen Pinsel zu benutzen. Daher ist der Workshop gerade auch für jüngere Kinder geeignet.

Workshop 4 - Schneemann Taschentuchspender, 7 Franken

Durch Malen und Verzieren wird aus einem Glas ein lustiger Schneemann, welcher mit Taschentüchern gefüllt wird und bei lästigem Schnupfen wenigsten ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Workshop 5 - Fimorüstmesser, 8 Franken

Der Griff eines Rüstmessers wird mit Fimo ummantelt.
Je nach gewählter Technik entstehen ganz unterschiedliche Muster.

Workshop 6 - Kleiderbügel, 11 Franken

Mit dem Brennstab werden auf dem Kleiderbügel auf beiden Seiten Schriftzüge und Motive eingebrannt.
Dieser Workshop ist für Kinder ab der 2. Klasse.

Workshop 7 - Bienenwachstuch, 11 Franken

Nachdem zwei runde Stoffe zugeschnitten wurden, können diese freiwillig bemalt/beschrieben werden. Anschliessend überziehen wir sie mit Bienenwachs.
Die Bienenwachstücher eignen sich, um angeschnittene Lebensmittel, offene Gläser oder Schüsseln abzudecken.

Workshop 8 - Brot-/Lunchsack, 15 Franken

Es wird zuerst selber eine Tasche genäht. Diese wird anschliessend vollständig mit Bienenwachs überzogen, damit Lebensmittel wie Brot oder Lunch/Sandwiches länger frisch bleiben.
Dieser Workshop dauert den ganzen Nachmittag - es kann also kein weiterer Workshop besucht werden. (Bei der Anmeldung 2x Workshop 8 wählen)
Weiter ist zu beachten, dass nur Kinder ab der 4. Klasse zu diesem Workshop zugelassen sind.